Hardy's Fitness Fürstenfeldbruck



Studio und Tagesbar in Fürstenfeldbruck öffnen die Tore zu den diesjährigen Architektouren.
Dem architekturinteressiertem Publikum bieten sich Einblicke hinter die Kulissen, genau genommen: hinter Hantelbank, Crosstrainer und Laufband.

... [mehr]








Hardy's Fitness Fürstenfeldbruck

 

Hardy's Fitness bei den diesjährigen Architektouren:

Architekt:innen und Studioteam freuen sich über reges Interesse. Statt Themen wie Faszientraining, Muskelaufbau oder Spinning stehen funktionale Raumnutzungskonzepte, Bauen im Bestand und Sanierungsmaßnahmen im Vordergrund.

Termine:
Samstag, den 25.06.2022 zwischen 16:00 und 18:00 Uhr
Sonntag, den 26.06.2022 zwischen 11:00 und 13:00 Uhr

Besichtigung und Führungen finden immer zur vollen und halben Stunde statt.
Samstag, 25.06.2022: offizielles Terrassenopening der Daily’s Juice Bar & Kitchen

 

Weiterführende Informationen zu den Architektouren finden Sie hier >>>

 

Ins Schwitzen konnte man schon geraten, als Besucher:innen noch auf Schnäppchenjagd im einstigen Kaufhaus X gingen. War es nach seiner Eröffnung in den 1968/69er Jahren viele Jahre beliebter Treffpunkt, hielt das innerstädtische Kaufhaus  - wie vielerorts - dem Druck der Konkurrenz am Ortsrand nicht stand und schloss. Ab 2002 wurden Lager- und Gewerberäume an verschiedene Mieter abgegeben, Hardys Fitness war einer der ersten, die sich am Brucker Viehmarkt niederließen und ein Sportstudio mit großzügigem Sauna- und Wellnessbereich darin errichteten.
Nach der Insolvenz kauften die langjährigen Mieter im Jahr 2013 das Haus, die Pläne zum Ausbau der Flächen nahmen über die folgenden Jahre immer konkretere Züge an und konnten 2021 in Angriff genommen werden. So wurden zusätzlich 3.000 qm Nutzfläche für neue Umkleideräume, weitere Pumperbereiche, einen innovativen Spinnig-Raum, Trainingsflächen sowie Gastronomie geschaffen.

Die einladende Daily’s Juice Bar & Kitchen, als Entrée der neuen Begegnungsstätte, lädt Publikum jeglichen Alters zu sich ein. An dem hellen, aus gekalkter Esche gefertigten Tresen werden aktive Mitglieder und Gäste der Tagesbar in Empfang genommen. Freundliches, weiches Licht, warme haptische und leichte Materialien wie Holz oder Glas spielen im Atrium und im Innenausbau der Studioräume eine große Rolle, nehmen sie diesen doch die sonst so üblicher Strenge, erhalten aber den Charakter des Gewerbebaus und sorgen für eine loftartige, einladende Atmosphäre. Für Offenheit und Transparenz sorgt auch die lichte Verbindungen der Ebenen untereinander, für die die bestehende, industrielle Stahlbeton-Skelett-Tragstruktur freigelegt und als kontrastreiches Stilelement nur definiert wurde. So wurden begrenzte, fast anonyme Fitnessbereiche zu lebendigen Trainingsflächen.
In Ausrichtung zum Viehmarkt bietet die Daily’s Juice Bar & Kitchen regionale, gesunde Speisen an. Mittlerweile kommt, wer Leib und Seele etwas Gutes gönnen möchte und so belebt das neue Studio nicht nur den Brucker Viehmarkt sondern auch den zentralen innerstädtischen Bereich der Kreisstadt Fürstenfeldbruck. Im Zeitraum von 6 bis 23 Uhr wird Hardy’s so zum generationübergreifenden Begegnungsort der aktiv Trainierenden und spontan Einkehrenden.









Projektdaten

Projektdarstellung:

Fotografie:
Christoph Mittermüller

Projektbeteiligte:    
Day & Light Lichtplanung
vonMeierMohr Architekten (Helgo von Meier, Stephan Ta-Mohry, Maria Zimmermann, Christoph Lauche)

Bauherren:       
HARDY'S Freizeit Sport & Event GmbH
Reinhard „Hardy“ Klinke, Anna Klinke, Johannes Klinke, Franziska Klinke